Einsätze
13.09.2017, 15:31 Uhr
Ort: Steimbke - Lichtenhorster Straße ...
13.09.2017, 11:34 Uhr
Ort: Steimbke - Hohe Straße ...
mehr
Termine !
29.09.2017, 18:00
JF Funkübung
04.10.2017, 19:00
AGT Strecke
mehr
Gästebuch
Jens Fürstenau, 21.05.2017
Hallo liebe Feuerwehrleute, im Namen der Teilne ...
Webmaster Feuerwehr Kranenburg, 17.07.2012
Hallo liebe Kameraden, wir haben eben Eure Int ...
mehr
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
B214 Steimbke - Nienburg
TH klein - Ölschaden Straße am 27.12.2012, 10:37 Uhr
Ölschaden Strasse, so die Alarmmeldung für unsere Ortswehr am heutigen Vormittag. Ein bisher unbekanntes Fahrzeug hat in der Ortsdurchfahrt auf der B214 bis Richtung Nienburg Betriebsstoffe verloren. Wir nahmen uns der Sache an und beseitigten mit Ölbindemitteln und Besen den schmierigen Belag von der Straße. Dieser Einsatz endete nach etwas mehr als einer Stunde.

Steimbke - Ortsgebiet
TH klein - Personensuche am 09.12.2012, 03:41 Uhr
Auf Bitten der Polizei wurden wir zu einer Personensuche im Steimbker Ortsgebiet über die Meldeempfänger alarmiert. Nachdem der Suchbereich eingegrenzt werden konnte, erfolgte eine kurze Lagebesprechung im Gerätehaus mit den unterstützenden Kräften aus Wendenborstel, Rodewald und Langendamm. Ausgerüstet mit Wärmebildkamera und dicker Kleidung ging es bei starkem Schneefall in die einzelnen zugeteilten Suchbereiche. Glücklicherweise konnte die Person nach kurzer Zeit wohlbehalten durch die Polizei aufgefunden werden, sodaß die circa 30 eingesetzten Kräfte ihren Einsatz beenden und sich mit warmen Getränken aufwärmen konnten.

Stöckse - Nienburg ( Abfahrt Mülldeponie )
TH - Verkehrsunfall, Person klemmt am 20.11.2012, 19:28 Uhr
Wir, der Nienburger Rüstwagen, sowie die Ortswehr Stöckse wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die K3 Richtung Nienburg alarmiert. Noch auf der Anfahrt erfolgte vom ersteintreffenden BvD ( Brandmeister vom Dienst ) die Rückmeldung das sich keine Personen im verunfallten Fahrzeug befinden würden. Somit konnten wir in Stöckse wieder beidrehen.

Einsatzübersicht FF-Nienburg.de

Hoya - Hertzstraße
Großbrand, brennt Lagerhalle am 16.10.2012, 17:55 Uhr
Am heutigen frühen Abend wurde unsere Ortswehr mit dem GW-Logistik zur Unterstützung der Hoyaer Einsatzkräfte ins dortige Gewerbegebiet alarmiert. Hier kam es zum Vollbrand einer Lagerhalle für Fahrräder und E-Bikes. Unsere Aufgabe bestand hauptsächlich darin, von der Weser aus Schlauchleitungen zu den einzelnen Brandabschnitten zu verlegen. Ferner wurde eine großflächige Beleuchtung mittels Powermoon aufgebaut. Die Einsatzleitung lies in der Frühphase des Einsatzes einen massiven Löschangriff mit zeitweise bis zu 10 Drehleitern einleiten. Hiefür waren fast 20 verschiedene Wasserentnahmestellen eingerichtet. Um an die Glutnester im Inneren der Halle zu gelangen kam das sogenannte Löschunterstützungsfahrzeug, kurz "LUF", der Berufsfeuerwehr Hannover zum Einsatz. Gegen 8 Uhr am Morgen war für unsere Kräfte der Einsatz beendet.

Weitere Infos entnehmen Sie bitte den untenstehenden Links

Pressebericht Polizei Nienburg
Video von Bremen-Reporter
Bericht in der Kreiszeitung
Bericht vom NDR
Nonstopnews

© ff-steimbke.de
Ein Bericht auf den Seiten der Kreisfeuerwehr

Steimbke - Eckelshof
TH Sturmschaden am 05.10.2012, 15:01 Uhr
Durch den Sturm bedingt kam es heute auf der Verbindungsstraße Steimbke - Lichtenhorst in der Ortschaft Eckelshof zu einem Sturmschaden! Der Anrufer meldete einen größeren Ast auf der Straße der ohne Hilfe nicht in den Seitenraum zu bewegen war. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle war dieser jedoch schon von der Fahrbahn geräumt worden. Somit erfolgte keine Tätigkeit seitens der Feuerwehr!

Seite: 1 2 3 4